Individualarbeitsrecht

Das Individualarbeitsrecht umfasst die Rechtsbeziehungen zwischen dem Arbeitgeber und dem einzelnen Arbeitnehmer. Es regelt die jeweiligen Rechte und Pflichten der Parteien.

Unterteilt werden kann dieser Bereich grob in zwei Teile, nämlich in

  • Rechte und Pflichten bei bestehendem Arbeitsverhältnis
  • Rechte und Pflichten bei Kündigung des Arbeitsverhältnisses

 

Rechte und Pflichten im Arbeitsverhältnis – der Arbeitsvertrag

Hier sind die verschiedensten Regelungen zu beachten. Sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber haben während eines bestehenden Arbeitsverhältnisses verschiedenste Rechte und Pflichten zu beachten. Die wichtigsten Bereiche sind:

  • Gehalt/Lohn
  • Arbeitszeit
  • Urlaub
  • Bildungsurlaub
  • Fürsorge- und Treuepflichten
  • Sozialversicherung
  • Einstellung von Behinderten
  • Arbeitsschutz
  • Teilzeitbeschäftigung
  • Befristete Arbeitsverhältnisse

 

Kündigung

Auch im Rahmen gekündigter Arbeitsverhältnisse sind von beiden Parteien wesentliche Dinge zu berücksichtigen:

  • Ordentliche Kündigung
    • Gründe der Kündigung
    • Kündigungsschutzgesetz
    • Kündigungsfristen
  • Außerordentliche – fristlose – Kündigung
    • Gründe
    • Anwendbarkeit des Kündigungsschutzgesetzes
    • Abfindung
    • Zeugnis
    • Kündigungsverbote
  • Kündigungsschutzklage